Kegelrollenlager Anfrage zu diesem Produkt

Kegelrollenlager bestehen aus vier voneinander abhängigen Komponenten: der innere Ring; der äußere Ring; die rollenden Elemente; und der Rollenhalter. Die Kegelwinkel erlauben dem Lager, eine Kombination von Radial- und Axiallasten zu handhaben. Je steiler der Schalenwinkel ist, desto größer ist die Fähigkeit des Kegelrollenlagers, Schubbelastungen zu bewältigen.